Kann man Leitungswasser bedenkenlos trinken?

Kratzt Ihr Wasser manchmal im Hals? Riecht es ab und zu muffig? Schwimmen weiße Schlieren auf Ihrem Kaffee? Spätestens jetzt stellt man sich die Frage: Kann man Leitungswasser bedenkenlos trinken? Es gibt keine pauschalen Antworten. Je nach dem ob Sie in der Stadt oder auf dem Land, im Norden oder Süden Deutschlands, in einem Altbau oder in einem Neubau leben: ganz ohne makellos ist unser Trinkwasser in der Regel nie. Auf dieser Seite finden Sie außerwählte Medienbeiträge zur aktuellen Trinkwasser-Situation in Deutschland.