Links zu Wasser, die Sie vielleicht interessieren könnten

Sie suchen eine Quelle vor Ort? Sie suchen nach einem Wasserfilter? Sie interessiert, möglichst nachhaltig zu leben? Ihre Gesundheit liegt Ihnen am Herzen? Ein paar nützliche Links:

 

Trinkwasser-Quellen in Ihrer Nähe?

  • Find A Spring
    Quellenverzeichnis bzw. Karte von naturbelassenen Wasserquellen auf der ganzen Welt
    https://www.findaspring.com/

Leitungswasser renaturieren…

Wie groß ist Ihr ökologischer Fußabdruck?

 

Wichtige Bücher, falls Sie tiefer in das Thema Trinkwasser eintauchen möchten

Sie möchten tiefer in die Materie Wasser eintauchen? Sie sind fasziniert vom Wesen des Wassers? Sie möchten wissen, wie wichtig das richtige Trinkwasser für Ihr Wohlbefinden ist? Ein paar auserwählte Buchtipps:

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/5191vmHc8oL._SX348_BO1,204,203,200_.jpg
Die Autoren haben in diesem Buch eine sehr lesbare und verständliche Darstellung der vielen Aspekte des Zusammenhangs zwischen Wasser und Gesundheit ausgeliefert. Das Buch ist umfangreich, da es nicht nur vom Einfluss des Wassers auf die Gesundheit handelt, sondern versucht es auch die Grundlagen dieses Einflusses zu erklären. Dazu geben die Autoren einen Überblick der physikalischen und chemischen Eigenschaften des Wassers, um besser nachzuvollziehen, wie es auf die Gesundheit wirkt. Der Begriff „hexagonales Wasser“ bezieht sich auf die kristalline Struktur des Wassers, die die Autoren als hexagonal auffassen. Diese Meinung ist jedoch nicht unumstritten. Dem englischen Forscher Martin Chaplin zufolge, sei die Struktur des kristallinen Wassers zwölfflächig. Aber dass die Struktur des strukturierten Wassers kristallin ist, ist von vielen Forschern akzeptiert. Dieses Buch bietet die Gelegenheit an, nicht nur vom Zusammenhang zwischen Wasser und Gesundheit zu lernen, sondern auch aus erster Hand von der Theorie der molekularen Wasserumgebung von Dr. Jhon zu erfahren. Es ist deswegen eine unentbehrliche Quelle für alle Leser die sich für die Beziehung zwischen Wasser und Gesundheit interessieren.
Pollack
Gerald H. Pollack ist Professor für Bioengineering und hat in seinem Labor in Seattle (USA) zahlreiche Experimente mit Wasser durchgeführt. Dabei entdeckte er einen vierten Aggregatzustand von Wasser (neben seiner flüssigen, seiner gefrorenen und seiner dampfenden Form): Es handelt sich um absolut reines Wasser mit einer spezifischen elektrischen Ladung. Eine der zentralen Schlussfolgerungen lautet: • Wasser speichert Lichtenergie – vergleichbar einer Batterie. Diese Entdeckung eröffnet völlig neue Perspektiven für mögliche Nutzanwendungen in Physik, Chemie und Technik, in Biologie und Medizin – man denke nur an den großen Anteil von Wasser im menschlichen Körper, in jeder Zelle. Der Autor nimmt die Leser mit auf eine spannende Erkundungsreise durch die Welt des Wassers und löst dabei viele Rätsel, die uns das Element Wasser bisher immer noch aufgibt. Er liefert Antworten von solcher Plausibilität, dass jeder, der neugierig ist, sie verstehen kann. Ein einzigartiges Buch über ein ganz besonderes Element – durchgehend vierfarbig illustriert, mit rund 400 Abbildungen.
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51clI745msL._SX314_BO1,204,203,200_.jpg
Sie sind nicht krank, Sie sind durstig! Das meint Dr. Batmanghelidj wörtlich. Wassertrinken ist so wichtig, dass unser Körper nicht mehr richtig funktionieren kann, wenn er nicht genügend davon erhält. Und das äußert sich dann in vielfältigen Krankheiten. Hier erläutert Dr. Batmanghelidj, warum Krankheitssymptome (wie Diabetes, Krebs, beeinträchtigte Gehirnfunktionen bis hin zum chronischen Müdigkeitssyndrom) als Schreie des Körpers nach Wasser verstanden werden sollen – und warum sie auch so zu behandeln sind. Wassertrinken und eine optimale Versorgung mit Salzen und Mineralstoffen, das ist der Königsweg zu Gesundheit und Wohlbefinden.